Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Kampf um letzte Lebensräume für Schmetterlinge in Tirol: Helfer gesucht

0

In der Tiroler Tageszeitung ist wieder ein Artikel über unsere Arbeit erschienen. Diesmal ging es um die EInsätze bei Vils und Kranebitten. Wie Karel Cerny sagt: „Es wird immer schwieriger, Freiwillige zu finden, auch wegen anderer Landschaftspflegeprojekte.“

Folgen Sie uns daher auf Facebook, um auf dem Laufenden zu bleiben. Und schließen Sie uns beim nächsten Einsatz an:)!

Der Artikel als PDF-Datei: Kampf um letzte Lebensräume für Schmetterlinge in Tirol_Helfer gesucht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.